A-5440 Scheffau: Aufbauseminar Homöopathie für Milchviehbetriebe – Vom Trockenstellen bis Laktationsbeginn

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vom Trockenstellen bis Laktationsbeginn

Seminarort: 5440 Scheffau am Tennengebirge, Gasthaus Pointwirt, Scheffau am Tennengebirge 53

Seminartermin: 11.10.2021

Seminarzeit: 9:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Angela Lamminger, Dozentin für Nutztiergesundheit

Anmeldung:

LFI Salzburg – Ländliches Fortbildungsinstitut

Maria-Cebotari-Straße 5,  A-5020 Salzburg

Tel. +43 662 641248337     magdalena.sigl@lk-salzburg.at

www.sbg.lfi.at

ANMELDEN LFI SALZBURG

Seminarbeschreibung:

  • Selektives Trockenstellen/Trockenstellen ohne Antibiotika
  • Ursachen und Auslöser für Euterprobleme während der Trockenstehphase und bei Laktationsbeginn
  • Vorbeugende Maßnahmen zur Eutergesundheit
  • Homöopathie in der Trockenstehphase als Unterstützung und Prophylaxe
  • Trockensteh-Mastitis
  • Angesäugte Kalbin/Kuh
  • Euterentzündung bei Frischlaktierenden
  • Erhöhter Zellgehalt bei Laktationsbeginn
  • Euterödem, Euter-Schenkelekzem
  • Milch hochziehen, Widersetzlichkeit beim Melken

Jeder Seminarteilnehmer erhält umfangreiche Seminarunterlagen.

Grundlagenkenntnisse Homöopathie sind für dieses Seminar notwendig.