Molkerei BGL: Aufbauseminar Homöopathie für Milchviehbetriebe – Trockenstellen bis Laktationsbeginn

Lade Veranstaltungen

Aufbauseminar „Homöopathie für Milchviehbetriebe“

Thema:

Trockenstellen bis Laktationsbeginn – homöopathische Unterstützungsmöglichkeiten

Nur für Lieferanten der Molkerei Berchtesgadener Land

Seminartermin: 12.11.2021

Seminarort: Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau eG

Seminarzeit: 9:00 bis 16:00 Uhr

Seminarleitung: Birgit Gnadl oder Angela Lamminger, Dozentinnen für Nutztiergesundheit

Anmeldung:

Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau eG
Hockerfeld 5-8, 83451 Piding

Tel.:  08651/7004-0   *    Fax:  08651/7004-1199
info@molkerei-bgl.de

Seminarbeschreibung:

  • Selektives Trockenstellen/Trockenstellen ohne Antibiotika
  • Ursachen und Auslöser für Euterprobleme während der Trockenstehphase und bei Laktationsbeginn
  • Vorbeugende Maßnahmen zur Eutergesundheit
  • Homöopathie in der Trockenstehphase als Unterstützung und Prophylaxe
  • Trockensteh-Mastitis
  • Angesäugte Kalbin/Kuh
  • Euterentzündung bei Frischlaktierenden
  • Erhöhter Zellgehalt bei Laktationsbeginn
  • Euterödem, Euter-Schenkelekzem
  • Milch hochziehen, Widersetzlichkeit beim Melken

Jeder Seminarteilnehmer erhält umfangreiche Seminarunterlagen.

Grundlagenkenntnisse Homöopathie sind für dieses Seminar notwendig.